PC-24
Built for the Yeeeeha!

The Super Versatile Jet 
A Class of its own.

Jeder Schweizer Bergkristall ist einmalig. Genauso aussergewöhnlich ist der PC-24. Er ist das einzige Flugzeug, das die Vielseitigkeit eines Turboprops, die Kabinengrösse eines Medium Light Jets und die Leistungsdaten eines Light Jets kombiniert. Der PC-24 ist so speziell, dass er nicht in die bestehenden Businessjet-Kategorien hineinpasst.

Deshalb musste Pilatus eine neue Kategorie kreieren: die Super Versatile Jet (SVJ) Kategorie.

Der PC-24 wurde von Beginn an für den „Off-road“-Einsatz entwickelt. Seine herausragende Leistung auf kurzen und unbefestigten Pisten eröffnet ein unglaubliches Mass an Flexibilität. Mit dem PC-24 haben Sie Zugang zu fast doppelt so vielen Flugplätzen weltweit verglichen mit den aktuell auf dem Markt angebotenen Jets.

​Das heisst, Sie können näher an Ihren Zielort fliegen weil Sie in der Lage sind, kleine Flugplätze anzufliegen. Sie vermeiden den üblichen Administrationsaufwand auf grossen Flughäfen und reduzieren Transfers am Boden auf ein absolutes Minimum.
 

Performance

Balanced field length
(MTOW, sea level, dry paved runway)
2,810 ft 856 m
Landing distance over 50 ft (15 m) obstacle
(MLW, sea level, dry paved runway)
2,355 ft 718 m
Max. rate of climb (sea level, 200 KCAS) 4,151 fpm 21.10 m/s
Max. cruise speed (flight level 280) 440 KTAS 815 km/h

Range with 4 passengers
(800 lb payload, LRC, NBAA IFR reserves
of 100 nm + 30 min VFR) (1)

2,035 nm 3,769 km
Max. certified altitude 45,000 ft 13,716 m
Stall speed (landing configuration, MLW) 81 KIAS 149 km/h

1 Executive configuration (6 seat), incl. one pilot
2 17,650 lb (8,005 kg) limitation until mid 2018

Weights

Basic operating weight (1) 11,367 lb 5,156 kg
Max. take-off weight (2) 17,968 lb 8,150 kg
Max. landing weight 16,579 lb 7,520 kg
Max. payload (1) 2,522 lb 1,144 kg
Max. payload with full fuel 1 737 lb 334 kg